Datenschutz

1. Anwendungsbereich und allgemeine Hinweise zum Datenschutz

Die Stadtwerke Schönebeck GmbH nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und zu welchem Zweck wir sie verwenden. Diese Hinweise zum Datenschutz gelten für den Internetauftritt der Stadtwerke Schönebeck GmbH unter www.stadtwerke-schoenebeck.de. 

Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseite erhoben werden, nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und zur Datensicherheit, insbesondere der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes. Diese Datenschutzhinweise gelten nur für Inhalte der eigenen Webseite und umfassen nicht die auf unserer Seite verlinkten Webseiten.

1.1 Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten, Zweck

Personenbezogene Daten sind alle Informationen zu Ihrer Identität wie beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Postanschrift. Solche Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen. Alle im Rahmen der Nutzung der Internetdienste anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, nur zum Zweck der Bearbeitung der Kundenanfrage bzw. zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf Beratung und Betreuung unserer Kunden und die bedarfsgerechte Produktgestaltung und Werbung per Post erhoben, verarbeitet und genutzt.

1.2 Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten im Allgemeinen

Wir nutzen Ihre persönlichen Daten im Allgemeinen, um Ihre Anfrage zu beantworten, Ihren Auftrag zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Zu diesem Zweck kann es erforderlich sein, dass wir Ihre Daten an externe Dienstleister im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung weitergeben. An Drittländer werden von uns keine Daten übermittelt.

1.3 Wahlmöglichkeit

Sie entscheiden frei darüber, welche Informationen Sie uns zur Verfügung stellen. Falls Sie keine Informationen übermitteln wollen, sind möglicherweise einzelne Inhalte der Webseite für Sie nicht zugänglich.

1.4 Sicherheit

Wir treffen Vorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigten Zugriff zu schützen. Die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen werden dabei selbstverständlich beachtet. Unsere Webseite nutz aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung aller Inhalte eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http:// "auf "https://" wechselt sowie am Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

1.6 Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Außerdem haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt oder zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung benötigt werden. Für alle Fragen und Anliegen zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter den nachfolgenden Kontaktdaten:

Stadtwerke Schönebeck GmbH
Datenschutzbeauftragter
Friedrichstraße 117
39218 Schönebeck

datenschutz(at)stadtwerke-schoenebeck.de

Sehen Sie beim Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten Ihre Rechte nicht in vollem Umfang gewahrt, haben Sie das Recht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen.

2. Online-Datenerhebung im Allgemeinen

2.1 Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen bei der Nutzung unserer Internetseite

Bei jedem Besuch unserer Internetseite werden zu statistischen Zwecken sowie zur Gewährleistung der Systemsicherheit standardmäßig folgende Daten erhoben, gespeichert und ausgewertet:

  • • Browsertyp
  • • verwendetes Betriebssystem
  • • IP-Adresse
  • • Referer-URL (die Webseite, von der aus Sie uns besuchen)
  • • die Internetseiten, die Sie bei uns aufrufen
  • • die übertragene Datenmenge sowie
  • • Zeit, Datum und Dauer des Besuchs.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht die Stadtwerke Schönebeck GmbH keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese anonym erhobenen Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie möglicherweise im Rahmen der Nutzung unserer Angebote eingeben, gespeichert.

2.1.1 Cookies

Um Ihnen unseren Internetservice individueller zur Verfügung stellen zu können, kommen auf unseren Seiten Cookies zum Einsatz. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Internet-Browser des Seitenbesuchers gespeichert werden. Darüber hinaus kommen sogenannte Session-Cookies zum Einsatz, um die Eingaben der Nutzer temporär zu speichern, damit sie nicht erneut eingegeben werden müssen. Session-Cookies werden automatisch gelöscht, sobald Sie den Browser schließen. Die meisten Internet-Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, bevor Cookies gespeichert werden. Nutzer, die Cookies nicht akzeptieren, können auf bestimmt Bereiche unserer Webseite eventuell nicht zugreifen.

2.1.2 Google Analytics

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe unter Ziff. 2.1.1) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie 

  • • Browser-Typ/-Version,
  • • verwendetes Betriebssystem,
  • • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • • Uhrzeit der Serveranfrage

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking). 

Google Analytics wird auf der Grundlage des Art. 6 Absatz 1 Satz 1 lit. f DG-GVO mit dem Ziel eingesetzt, eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherzustellen. Zum anderen setzen wir Google Analytics ein, um die Nutzung unserer Webseite statisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. 

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de). 

Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen. 

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de). 

2.1.3 Nutzung der IP-Adresse

Computer und Geräte, die mit dem Internet verbunden sind, erhalten eine eindeutige Nummer zugewiesen, die sogenannte IP-Adresse. Eine IP-Adresse kann dazu verwendet werden, das Land (den Staat oder die Stadt) zu identifizieren, in dem mit diesem Computer eine Verbindung mit dem Internet hergestellt wird. AWStats erfasst die IP-Adressen der Webseiten-Besucher. So können wir analysieren, aus welchen Teilen der Welt unsere Besucher stammen. Diese Methode wird als Geotargeting von IP-Adressen bezeichnet.

2.2 Besonderheiten für Facebook

Unsere Webseite kann Programme (Plug.Ins) des sozialen Netzwerks Facebook enthalten. Diese werden ausschließlich von der Facebook Inc., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, D2 Dublin, Irland (Facebook) betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook-Logo oder den Zusatz „Gefällt mir” kenntlich gemacht. Beim Besuch unserer Webseite stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Webseite eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Webseite besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuchs unserer Webseite über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Webseitenbesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons oder Hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Facebook-Account ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php). 

3. Datenerhebung freiwillig angegebener personenbezogener Daten

Beim Aufruf von Kontaktformularen und/oder Services (z.B. zur Angabe von Zählerständen oder Nutzung von Produktfinder und/oder dem Kundenportal "Mein SWS") werden von uns ggf. freiwillig anzugebende personenbezogene Daten von Ihnen erhoben und verarbeitet. Sofern wir Sie um weiterführende Daten bitten, handelt es sich um freiwillige Informationen. Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung des nachgefragten Service und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen.

4. Inhalte und Dienste von Drittanbietern

Das Angebot auf unserer Webseite kann auch Dienste, Inhalte und Leistungen von anderen Anbietern enthalten. Beispiele sind Karten von Google-Maps, YouTube-Videos o.ä. Der Aufruf dieser Links von dritter Seite erfordert die Übermittlung Ihrer IP-Adresse. Damit ist es diesen Drittanbietern möglich, Ihre IP-Adresse zu registrieren und ggf. diese auch zu speichern. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch die jeweiligen Datenschutzerklärungen der einzelnen Anbieter und Dienstleister.

5. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. F DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit Gründe dafür vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten (siehe Ziffer 1.6).

6. Änderung dieser Datenschutzerklärung

Bitte beachten Sie, dass sich Datenschutzbestimmungen und Handhabungen zum Datenschutz laufend ändern können. Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Internetseite und der Implementierung neuer Technologien können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Es ist daher ratsam und erforderlich, sich regelmäßig über Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen, Datenschutzerklärungen und der Praxis von kommerziellen Dienstanbietern zu informieren.

Stand: 17. Dezember 2018